Menu

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Abwasserverband Murg übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Abwasserverband Murg, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens dess Abwasserverband Murg kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Abwasserverband Murg behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches dess Abwasserverband Murg liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem Der Abwasserverband Murg von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Abwasserverband Murg erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat Der Abwasserverband Murg keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Abwasserverband Murg eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Abwasserverband Murg ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Abwasserverband Murg selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Abwasserverband Murg der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung dess Abwasserverband Murg nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


Datenschutz auf www.abwasserverband-murg.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Abwasserverband Murg. Die Nutzung der Internetseiten des Abwasserverbandes Murg ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich
Bitte beachten Sie dass die Internetseite www.abwasserverband-murg.de Links zu anderen Anbietern enthält. Der Abwasserverband Murg kann keine Verantwortung oder Haftung für die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen anderer Betreiber, Unternehmen oder Kommunen übernehmen.
Fragen zum Datenschutz beantworten wir Ihnen gerne. Bitte wenden Sie sich dafür per E-Mail an: avm@abwasserverband-murg.de.
Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Landesdatenschutzgesetzes (LDSG) hat der Abwasserverband Murg einen Datenschutzbeauftragten. Ihre Fragen zum Datenschutz wird der Abwasserverband Murg vom Datenschutzbeauftragten beantworten lassen.

1. Verpflichtung zum Datenschutz

Der Abwasserverband Murg verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die ihm persönliche Daten anvertrauen. Als juristische Person des öffentlichen Rechts unterliegt des Abwasserverband Murg gesetzlichen datenschutzrechtlichen Vorschriften. Grundlagen sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, u.a. der DSGVO sowie des LDSG
Der externe Datenschutzbeauftragte des Abwasserverbandes Murg ist

Herr
Hubert Röder
ZV Kommunale Datenverarbeitung Stuttgart
Krailenshaldenstr. 44
70469 Stuttgart
E-Mail:
Telefon: 0711 8108-11472

2. Speicherung, Nutzung und Löschung personenbezogener Daten

Durch den Abruf von PDF-Downloads von der Homepage werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, hier wird lediglich anonym die Anzahl der Aufrufe gezählt.
Eine Protokollierung des Zugriffs auf die Homepage findet nicht statt.
Es werden systembezogene Cookies beim Zugriff auf die Homepage generiert, die jedoch keinerlei personenbezogene Daten speichern
Wenn Sie den Abwasserverband Murg per E-Mail kontaktieren, wird diese E-Mail von der zentralen Poststelle an den zuständigen Sachbearbeiter weitergeleitet. Nach der Weiterleitung werden die Daten in der zentralen Poststelle gelöscht. Die per E-Mail übermittelten Daten werden vom zuständigen Mitarbeiter des Abwasserverbandes Murg nur für die Bearbeitung der Anfrage verwendet werden. Nach Abschluss der Bearbeitung der Anfrage werden diese ebenfalls gelöscht.

3. Widerspruchsrecht zur weiteren Verarbeitung personenbezogener Daten

Nach Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1f der DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte gerichtet werden an:


oder
Abwasserverband Murg
Klärwerkstraße 1
76437 Rastatt

4. Übermittlung von Daten an Dritte

Eine Übermittlung persönlicher Daten aus einer Kontaktaufnahme an Dritte findet nicht statt. Sollte Ihre Anfrage vom Abwasserverband Murg aufgrund der fehlenden Zuständigkeit nicht beantwortet werden können, werden wir Sie hierüber informieren. Damit ist die Bearbeitung der Anfrage abgeschlossen und Ihre aus dem Kontakt übermittelten Daten werden gelöscht.

5. Beschwerderecht

Sind Sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung Ihrer  personenbezogenen Daten rechtswidrig erfolgt (ist), so können Sie sich gemäß Art. 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde beschweren.
Für den Abwasserverband Murg ist die Aufsichtsbehörde des Landes Baden-Württemberg zuständig:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg
Hausanschrift:
Königstraße 10a
70173 Stuttgart
Postanschrift:
Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart
Tel.: (0711) 61 55 41 – 0